Band II: Mathilda und die Legende von Astallien

Nachdem die beiden Mädchen das Einhorn Tristan aus dem verbotenen Zauberwald retten konnten, erwarten sie das Urteil der weisen Eule Sarabie. Das schlaue Waldtier schickt sie auf eine lange Reise. In Astallien, dem Land der Sommerelfen, sollen sie Zauberbeeren finden, die ihrer Freundin Cassandra, der verwandelten Schneeleopardin, helfen können, sich wieder in einen Menschen zu verwandeln.

 

Zum ersten Mal verlässt Mathilda den Schutz des Feenlandes und begibt sich auf einen Weg, der sie ins Unbekannte führt. Wird es den Feen gelingen, Astallien zu erreichen? Reist mit und erfahrt, was ihnen auf ihrer Reise begegnet.

 

Erlebt ein weiteres spannendes Abenteuer mit Mathilda und Klara für alle Feen – und Fantasy-Liebhaber ab 6. Jahren.

 

Mit zauberhaften Illustrationen von Cindy Kühr